Hospitale / Medizinische Einrichtungen / OP-Module

  • Dialysezentrum in Riesa
  • Krankenhaus Scharnebeck
  • Drogentherapiezentrum Hannover
  • Feldkrankenhaus in Mazar e Sharif, Afghanistan
  • Erweiterung einer Klinik, Asklepios Oberviechtach
  • Versetzbares OP-Modul
1 2 3
Ausstattung und Gestaltung

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer neuen Homepage:


Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne,
nehmen Sie gleich Kontakt auf:

Telefon: +49 2294 694-13
Fax:       +49 2294 694-22
E-Mail:  modulbau@saebu.de
 

Modulbau - schnell und hochwertig bauen

Kapazität im medizinischen Bereich erweitern, Beeinträchtigungen für Patienten und Personal auf ein Minimum beschränken

Das Krankenhaus Scharnebeck benötigt dringend zusätzlichen Raum für einige Abteilungen der Human- und Dentalmedizin. Der Zeitfaktor ist besonders wichtig. Trotzdem dürfen keine Kompromisse zu Lasten der Qualität gemacht werden. Die äußere Gestaltung soll an das vorhandene Gebäude angepasst werden. Das neue Gebäude muss neben Arzt- und Patientenräumen auch über Untersuchungs- und Eingriffräume sowie einen kompletten Röntgenraum plus Entwicklungsraum verfügen.

Die Lösung heißt Modulbauweise. In nur acht Wochen wird ein voll funktionsfähiger medizintechnischer Anbau errichtet, der optimal mit der vorhandenen Bebauung harmoniert. Es entsteht eine repräsentative, hochwertig ausgestattete Einheit mit der gewünschten Ausstattung und Infrastruktur für die Human- und Dentalmedizin. Die Bauzeit vor Ort betrug lediglich drei Wochen. Durch die weitgehende Vorfertigung der Systemelemente reduziert sich die Beeinträchtigung für Patienten und Mitarbeiter auf ein Minimum.