Der Regalcontainer in der isolierten Ausführung ist bestens geeignet für die Lagerung temperaturempfindlicher Güter im Innen- und Außenbereich. Durch die weit zu öffnenden Flügeltore mit einem Öffnungswinkel von 110 Grad ist der Zugriff auf das Lager über die gesamte Breite gegeben. Der isoierte Regalcontainer verfügt über eine stabile verzinkte Rahmenkonstruktion und höhenverstellbaren Lasttraversen mit einer Belastbarkeit von bis zu 3 t bei verteilter Last, je nach Ausführung, die mit einer Durchschubsicherung ausgestattet sind. Der isolierte Regalcontainer wird zerlegt geliefert.

Eigenschaften des isolierten Regalcontainers GI 3:

  • Dach und Seitenwände aus wärmedämmenden Sandwich-Elementen, Deckschalen aus bandverzinktem und beschichtetem Stahl
  • Das Brandverhalten der Sandwich-Elemente ist nach DIN EN 13501-1 klassifiziert, dies entspricht der nationalen bauaufsichtlichen Benennung "schwer entflammbar"
  • Standard-Farbton der Beschichtung außen und innen: RAL 9002
  • Isolierung: umweltfreundlicher, wassergetriebener Polyurethan-Hartschaum
  • Doppel-Flügeltore mit abschließbarem Tortreibriegel, Öffnungswinkel ca. 110°, Zugriff über die ganze Breite
  • Rahmenkonstruktion, verzinkt
  • Traversen, pulverbeschichtet blau, im Raster von 50 mm verstellbar, belastbar bis 2.000 kg/Ebene bei gleichmäßig verteilter Last
  • Optional: Traversen belastbar bis 3.000 kg bei gleichmäßig verteilter Last
  • Wärmedämmung: Dach u. Wand: U = 0,47 W/(m²K)

Abmessungen:

  • B 3.030 x T 1.725 x H 3.080 mm - Außenmaß
  • B 2.700 x T 1.300 x H 1.400 mm - Fachmaß

Gewicht:

  • ca. 750 kg

Ebenenbelastung:

  • 2.000 kg

 

Weitere Informationen erhalten Sie im FLADAFI®-Shop

Fachberater für Raum- und Lagertechnik Lars Rörig
Herr Lars Rörig
Fachberater für Raum- und Lagertechnik
Anrufen 0 2294 694-59
Anrufen
0 2294 694-59