Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne,
nehmen Sie gleich Kontakt auf:

Telefon: +49 2294 6940
Fax:       +49 2294 69438
E-Mail:   safe@saebu.de
 

Katalog 2015
Umwelt-, Raum- und Lagertechnik

 
 

Download

(20 MB) 
   
Die gedruckte Version senden wir Ihnen gerne per Post. Anfordern

 

Vorschriftengerechte Gasflaschenlagerung

Sicherheit hat oberste Priorität bei der Lagerung von Druckgasflaschen

Für die Gasflaschenlagerung fordert der Gesetzgeber spezielle Sicherheitsmaßnahmen in den Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 510), konkret die Lagerung von Gasen unter Druck, denn Druckgasflaschen gehören aufgrund ihres hohen Gefahrenpotentials zu den Lagergütern, deren sachgemäße Lagerung besondere Sorgfalt erfordert, gerade im Hinblick auf eine ausreichende Belüftung.

Im Gasflaschenlager werden in aller Regel volle Gasflaschen bevorratet oder leere Gasflaschen bis zum Abtransport aufbewahrt. Gasflaschenlager müssen generell vor Zugriff durch Unbefugte geschützt sein.

Gasflaschen-Container, Gasflaschen-Boxen und Gasflaschen-Paletten aus dem SAFE Umwelt-Lagerprogramm garantieren eine sichere vorschriftengerechte und praktische Gasflaschenlagerung, konkret abgestimmt auf die betrieblichen Anforderungen.

SAFE Gasflaschen-Container verfügen über integrierte Lüftungskiemen an Seitenwänden und Rückwand, die eine hervorragende Eigenentlüftung garantieren.

Neu im Programm sind die Gasflaschen-Lager LIF, die einem Gasflaschenlager im Freien, der typischen Drahtgitterkonstruktion, gleichgestellt sind. Gebaut nach der TRGS 510 mit der dazugehörigen Beurteilung des TÜV Rheinland können in diesem geschlossenen Gasflaschenlager Gasflaschen auch ohne den Einbau eines zusätzlichen Lüfters gelagert werden, sauber, sicher und dennoch so gut belüftet wie in einer Drahtgitterkonstruktion durch einen zusätzlich unterlüfteten Boden in Verbindung mit den Lüftungskiemen. Verbesserter Brandschutz und eine Verbesserung in Bezug auf die vom Betreiber zu erstellende Gefährdungsbeurteilung (Mindestabstand von 5 m zu bestehenden Gebäuden) sind weitere Vorteile des neuen Gasflaschen-Lagers LIF.

Werden große Mengen Druckgasflaschen gelagert, so ist der Gasflaschen-Container das richtige Gasflaschenlager. Die leicht transportable Gasflaschen-Box ist die kompakte Lagerlösung für kleinere Mengen Druckgasflaschen. Gasflaschen-Paletten erleichtern den innerbetrieblichen Transport.

SAFE Gasflaschenlager sind

  • Für die Praxis entwickelt
  • Qualitativ hochwertig verarbeitet
  • Hergestellt in Deutschland
  • Gütegeprüft - erfüllen alle Sicherheitsanforderungen

  -  Sicherheit hat Vorrang