Live-Beratung im persönlichen Chat:

Michael Borgsmüller
Fachberater Raum- und Lagertechnik, Gefahrstofflagerung
Status: online


Stefan Weitershagen
Fachberater Raum- und Lagertechnik, Gefahrstofflagerung
Status: online


Sie können jetzt Ihre Fragen stellen und erhalten sofort Antwort von unseren Experten.

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne,
nehmen Sie gleich Kontakt auf:

Telefon: +49 2294 6940
Fax:       +49 2294 69438
E-Mail:   safe@saebu.de
 

Katalog 2014
Umwelt-, Raum- und Lagertechnik

 
 

Download

(20 MB) 
   
Die gedruckte Version senden wir Ihnen gerne per Post. Anfordern

 

Auffangwannen schützen Betrieb und Umwelt

SAFE Auffangwannen sorgen für eine sichere und vorschriftengerechte Gefahrstofflagerung nach WHG und BetrSichV im Innenbereich

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass wassergefährdende Stoffe in einwandigen Behältnissen über Auffangwannen zu lagern sind. Auffangwannen müssen für den Havariefall den Inhalt des größten gelagerten Einzelgebindes, jedoch mindestens 10 % der über ihr gelagerten Flüssigkeitsmenge auffangen können.

Bevor eine Auffangwanne für die Gefahrstofflagerung eingesetzt werden kann, muss die Verträglichkeit des Materials mit der zu lagernden Flüssigkeit geprüft werden. SAFE Auffangwannen sind für alle Wassergefährdungsklassen und für entzündliche, leicht entzündliche und hoch entzündliche Medien nach der Betriebssicherheitsverordnung zugelassen. Für die Lagerung von Laugen und Säuren sind verschiedene Wanneneinsätze aus Polyethylen erhältlich.

Auffangwannen aus dem SAFE Programm sind erhältlich für die stehende und liegende Lagerung von 200 l Fässern. Auffangwannen Komplettsets und Mobilsets eignen sich besonders für die stehende Lagerung von Fässern. In Kombination mit Fassbock und Fassauflage eine perfekte Lösung für die liegende Lagerung. Die mobilen Wannen sind flexibel ortsversetzbar.

SAFE Bodenwannen verwandeln vorhandene Regalsysteme in praktische Gefahrstoffdepots. Die Bodenwannen werden zwischen die Regalstützen gestellt und so entsteht im Handumdrehen ein Gefahrstoff-Regallager.

Mit 1.000 Liter Auffangvolumen sind die MEGA Auffangwannen die richtige Lagerlösung für KTCs und IBCs. Gefahrguträume lassen sich schnell und kostengünstig mit dem SAFE Flachwannensystem erstellen. Durch die unterschiedlichen Wannengrößen können die Flächenauskleidungen perfekt an die betrieblichen Gegebenheiten angepasst werden.

Das SAFE Programm bietet für jeden Einsatzbereich die passende Auffangwanne.

 -  Sicherheit durch Vorsorge