Stapelrahmen-Set für 2 Fässer à 200 l, 3 Fässer à 60 l  und Kleingebinde

In diesem Gefahrstoffregal können 2 x 200 l Fässer und 3 x 50 l / 60 l Fässer liegend auf 2 Lagerebenen gelagert werden. Die dritte Lagerebene ist für die Aufbewahrung von Kleingebinden vorgesehen. Im Set enthalten sind 3 Stapelrahmen, 1 Einschubwanne und 5 austauschbare Fassauflagen für die liegende Lagerung der Fässer sowie 1 Kannenträger und ein Gitterrost mit Durchschubsicherung für die Lagerung der Kleingebinde. Der Kannenträger ist ein nützlicher Helfer beim Abfüllen von Flüssigkeiten aus Fässern in andere Gefäße. Alle Bestandteile des Gefahrstoffregals  sind feuerverzinkt.(Auffangwanne mit Zulassung durch DIBt Berlin).

Eigenschaften der Stapelrahmen-Sets für 2 Fässer à 200 l, 3 Fässer à 60 l und Kleingebinde:

  • Zugelassen für die Innenaufstellung zur Lagerung nicht brennbarer sowie entzündlicher, leicht entzündlicher und hochentzündlicher Medien und aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3), gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Gefertigt nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG)
  • Wanne aus 3 mm Stahlblech (S235JR), flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt

Bestehend aus:

  • 3 x Stapelrahmen (Art.-Nr. 8104)
  • 1 x Einschubwanne (Art.-Nr. 8111)
  • 5 x Fassauflage (Art.-Nr. 1974)
  • 1 x Kannenträger (Art.-Nr. 1975)
  • 1 x Gitterrost mit Durchschubsicherung (Art.-Nr. 1978)

Auffangvolumen:

  • ca. 200 l

Abmessungen:

  • B 1.365 x T 1.330 x H 2.460 mm - Außenmaß
  • B 1.330 x T 1.200 x H 150 mm - Einschubwanne

Gewicht:

  • ca. 196 kg

Lagerkapazität:

  • 2 x 200 l Fass liegend
  • 3 x 50/60 l Fass liegend
  • Kleingebinde

Zulassung:

  • gem. Bauregelliste A, Teil 1 DIBT Berlin

 

Weitere Informationen erhalten Sie im FLADAFI®-Shop

Julia Maier Ansprechpartner
Frau Julia Maier
Fachberaterin für Gefahrstofflagerung
Anrufen 0 2294 694-47
Anrufen
0 2294 694-47