Mit diesem Zertifikat zeichnet die Berufsgenossenschaft Holz und Metall Unternehmen aus, die sich besonders und sehr gezielt dem Arbeitsschutz widmen. Voraussetzung ist unter anderem ein Management System, das sicherstellt, dass alle für einen sorgfältigen Arbeitsschutz notwendigen Maßnahmen umgesetzt und eingehalten werden. Ein ausführliches Audit seitens der Berufsgenossenschaft stellt sicher, dass diesen Anforderungen, die auf dem nationalen Leitfaden für Arbeitsschutz-Management-System beruhen, entsprochen wird.

Im Jahr 2016 erhielt SÄBU das Gütesiegel "Sicher mit System" erstmals, 2019 wurde dieses durch ein erneutes Audit bestätigt.

Unser Sicher mit System-Zertifikat finden Sie hier und im Download-Bereich der Mediathek.

Mehr Informationen über die Berufsgenossenschaft Holz und Metall finden Sie auf deren Homepage.