„Sicher mit System“ – SÄBU ist mit dem Gütesiegel für Arbeitsschutz zertifiziert

Gütesiegel Sicher mit System 2022
SÄBU wurde von der Berufsgenossenschaft Holz und Metall für weitere 3 Jahre mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel beruht auf dem Nationalen Leitfaden für Arbeitsschutz-Management-Systeme. Nach sorgfältiger Prüfung durch die BGHM verleiht diese nur solchen Mitgliedsunternehmen das Gütesiegel, die sich intensiv um den Arbeitsschutz kümmern.

Der Arbeitsschutz unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig, da sie das wichtigste Gut im Unternehmen darstellen. Um diesem Grundsatz Ausdruck zu verleihen, haben wir uns im Jahre 2016 erstmals für das Arbeitsschutz-Gütesiegel „Sicher mit System“ beworben und die Prüfung auf „Herz und Nieren“ durch die BGHM erfolgreich bestanden. In diesem Jahr zertifizierten wir uns erneut mit dem Prüfsiegel, das nun bis 2022 Gültigkeit besitzt.

In dem alle drei Jahre stattfindenden Audit prüft die BGHM, ob wir die Aufgaben und Pflichten sowie die festgelegten Unternehmensziele eingehalten und umgesetzt haben. Darüber hinaus steht uns die Berufsgenossenschaft Holz und Metall jederzeit mit fachkundiger Beratung zur Seite und hilft uns so bei der Verbesserung und Weiterentwicklung des Arbeitsschutzes.


Einige der mit dem Prüfsiegel verbundenen Aufgaben und Pflichten sind:

  • Regelmäßige Prüfung aller verwendeten Arbeitsmittel, Maschinen und Geräte inklusive Aufbewahrung der dazugehörigen Prüfnachweise
  • Unterweisung der Mitarbeiter mindestens 1x jährlich zum Arbeitsschutz
  • Regelmäßige Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen der Mitarbeiter
  • Ausbildung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit und von Sicherheitsbeauftragten
  • Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Das Thema Arbeitsschutz beim Einkauf von Maschinen als wichtigen Aspekt betrachten und in die Planung von Anschaffungen als festen Bestandteil mit einbeziehen
  • Komplette Administration und Terminüberwachung durch den Arbeitsschutzmanagement-Beauftragten inklusive Führen eines Handbuchs
     

Wir nehmen die Pflichten und Aufgaben gegenüber unseren Mitarbeitern sehr ernst und entwickeln unser Arbeitsschutzmanagement-System (AMS) durch wiederholtes Planen, Umsetzen, Korrigieren und Verbessern stetig weiter.

Dies macht uns zu einem sicheren und verlässlichen Partner – mit SÄBU Zukunft bauen.

 

Weitere Informationen über das Gütesiegel "Sicher mit System" finden Sie auf der Internetseite der Berufsgenossenschaft für Holz und Metall.

Sicher mit System Zertifikate Wand